Regula Schwarzenbach
Flötistin
KonzertkalenderKurskalenderBiografieNewsShopKontaktLinksHome

Uster miam musik ist am anfang ist musik

Samstag, 12.05.2018 15.00 Uhr und 16.00 Uhr

15.00 Uhr Kinder von 3-6 Jahren

16.00 Uhr Kinder von 0-3 Jahren

 

Uster music & audiation Brauereistrasse 10
Letizia Fiorenza, Dominik Burger, Naomi Nakayama, David Sautter und Regula Schwarzenbach singen, spielen und improvisieren kurze abwechslungsreiche Stücke und Lieder aus Klassik, Folk und Jazz.

Eintritt Erwachsene 15.- Kinder 5.-, Kulturlegi 50% Erm.

Die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft hängt davon ab, wie viele Menschen sich künstlerisch ausdrücken können und nicht wie viele Heifez, Perlman oder Toscaninis gefeiert werden. Es ist deshalb wichtig, Generationen heranzubilden, die Musik hören und verstehen, die mit Musik kommunizieren, die in ihren Familien und im Freundeskreis singen, spielen und improvisieren können. (Edwin E. Gordon)
Im frühesten Alter sind die Kinder besonders bereit, Musik neugierig und unvoreingenommen in sich aufzunehmen. Sie lernen Musik wie die Muttersprache und entwickeln dabei ihre individuelle musikalische Begabung.
In diesen Konzerten werden für die Kinder in einer liebevollen, persönlichen Atmosphäre kurze, abwechslungsreiche Stücke aus Klassik, Folk und Jazz gespielt. Die Kinder und die Erwachsenen werden eingeladen, der Musik auf einem grossen Teppich zu lauschen, während die Musikerinnen und Musiker im Kreis um die Zuhörenden spielen. Die Kinder sollen sich frei bewegen und auf die Musik spontan reagieren können: Ein Gemeinschaftserlebnis, das Freude macht und nebenbei die Wahrnehmung schult und die Sinne weckt.




Uster miam musik ist am anfang ist musik
Uster miam musik ist am anfang ist musik

«miam-ensemble»
Dominik Burger, Schlagzeug (Uster)
Letizia Fiorenza, Gesang (Uster)
Naomi Nakayama, Klavier (Uster)

David Sautter, Gitarre

Regula Schwarzenbach, Flöten (Wald)

Weitersagen



Uster miam musik ist am anfang ist musik